Im Falle Hautänderungen im Gesicht in Form von Auswuchs, Unebenheiten, Wölbungen, bös oder gutartig, oder Melanoma, werden diese entfernt. Das entfernte Gewebe wird unbedingt zur PHT Analyse geschickt.

Mit dem Eingriff werden Problemstellen schnell und wirksam beseitigt, bei zugleich kleinsten bleibenden Narben.